Mit einem Verhandlungscoaching erhöhen Sie den Return On Invest Ihrer Vertriebsinvestition.

die Ziele:       sind   klar   definiert
eigene Taktiken:   sind vorbereitet
ein verlässlicher EXIT-Plan:    ist  da
die Argumente:      passen  und  greifen
die Vorschläge:      haben  Hand  und  Fuß
die vereinbarte Strategie:      wird  umgesetzt
einseitige Zugeständnisse:    sind Vergangenheit
emotionale  A n g r i f f e:    werden kein Problem sein
mögliche Stolpersteine:    werden aus dem Weg geräumt
selbst Betonpositionen: können besprechbar gemacht werden

Vielleicht können Sie sich jetzt eine noch konkretere Vorstellung davon machen, wie effektiv unser Verhandlungstraining und -coaching ist? 

"Wir haben doch gar keine Zeit uns vorzubereiten." 

Kennen Sie sicher aus Ihrer eigenen Erfahrung. 

Das hören wir oft zum Thema Strategie. Ja Sie haben recht - würde man immer wieder von vorne anfangen - dann wird die Zeit ziemlich knapp. 

Gleichzeitig zeigt die Erfahrung, dass sich bestimmte Dinge in Verhandlungen wiederholen:

  • Z.B. die unterschiedliche Machtstellung in Verhandlungen
  • das Vertreten von Positionen anstelle von Interessen und den eigentlichen Anliegen
  • sehr persönliche (und dann meistens nicht freundliche) Du-Botschaften
  • neue vorher nicht abgesprochene Verhandlungspunkte (das Kaninchen aus dem Hut) und vieles mehr. 


D.h.: Dinge wiederholen sich - und müssen nicht vor jeder Verhandlung neu vorbereitetet werden - wenn man es einmal gemacht hat.

Zeit lässt sich auch kompensieren. Studien zeigen, dass gut vorbereitete Verhandlungen nur halb so lang dauern. Deshalb ist die vorab investierte Zeit meist keine zusätzliche Zeit. In der Bilanz ist der Zeitaufwand durch keine oder schlechte Vorbereitung höher als umgekehrt.


D.h.: mehr Zeit in der Vorbereitung verkürzt Verhandlungen und führt insgesamt zu einer besseren Zeitbilanz.


Routine ist ein weiterer Faktor, der Ihnen zeitlich in die Hände spielt. Je öfter Sie sich methodisch vorbereiten, desto leichter und schneller wird es.

D.h.: Methodische Vorbereitung wird zu Routine und verkürzt die Vorbereitungszeit weiter mit jeder Anwendung der Methoden.


Rhetorische Frage zum Schluss.  Wie glauben Sie, wird sich eine professionelle Vorbereitung auf Ihren Verhandlungserfolg auswirken?

Mögen Sie unsere Antwort hören?  Gut vorbereitete Verhandler sind erfolgreicher als schlecht vorbereitete Verhandler.